Der Habicht - Vom Waldjäger zum Stadtbewohner

Gebundene Ausgabe – 8. Dezember 2014

von Lutz Artmann (Autor),‎ Dr. Norbert Kenntner (Autor),‎ Dr. Christian Neumann (Autor),‎ Stefan Schlegl (Autor)

Der Habicht ist eine der bekanntesten Greifvogelarten in Deutschland, wird aber nur selten gesehen und scheut die Menschen. Dadurch haben sich zahlreiche Legenden und Vorurteile gebildet. Der ursprünglich sehr heimliche Waldvogel ist in den letzten Jahrzehnten aber in einige Großstädte eingewandert und hat dort gute Lebensbedingungen vorgefunden. Nicht ohne Grund wurde er deshalb vom NABU Naturschutzbund Deutschland e.V. und dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e.V. zum Vogel des Jahres 2015 gewählt. Dieses Buch zeigt den Habicht in seiner Lebensweise im Jahresverlauf von der Revierwahl und Balz über die Brut und Aufzucht der Jungen bis zum Ausfliegen der Jungvögel und deren Erwachsenwerden. Mit den wunderbaren Fotos, die alle von den Autoren dieses Buches in der freien Natur aufgenommen wurden, wird der Betrachter in die Welt des Habichts entführt. Ergänzt wird das Ganze durch Fachinformationen, die auch dem nicht vogelkundlichen Leser einen Einblick in das Leben dieses faszinierenden Greifvogels ermöglichen. Ein Bildband mit informativen, auch für den Laien verständlichen Texten das ideale Geschenk für Natur- und Vogelfreunde!

Erschienen im Verlag Oertel & Spörer